Registrar-System für Neue Top-Level-Domains

Die Vorschriften der ICANN sehen vor, dass eine New gTLD Registry nicht selbst Registrierungsaufträge ausführen darf, da diese über einen ICANN-akkreditierten Registrar initiiert werden müssen. Jeder TLD-Betreiber benötigt daher neben seinem Registry Service Provider (RSP) formal mindestens einen ICANN-akkreditierten Registrar für die eigene TLD, damit seine Domains registrierbar werden.

registry.net GmbH bietet daher ein Registrar-System als Managed Service an, damit ein TLD-Betreiber sicher stellen kann, dass seine Domains ICANN-konform registrierbar sind.

Hierzu kann registry.net auch die Rolle als TLD-Registrar übernehmen, da die Firmengruppe ICANN-akkreditiert ist. Das Registrar-System verfügt über ein benutzerfreundliches Webinterface und ist grundsätzlich mit jeder New gTLD Registry kompatibel, da die Registry-Schnittstelle über die Norm EPP (Extensible Provisioning Protocol) standardisiert ist.

Reseller- und Mandantenfähigkeit

Das Registrar-System ist reseller- und mandantenfähig. Bei Firmen- und Marken-TLDs können Sub-Accounts für Abteilungen, Niederlassungen oder Partnerunternehmen eingerichtet werden, die so eigenständig über ein sehr benutzerfreundliches Webinterface Domains registrieren und verwalten können. Das Unternehmen behält dabei die Gesamtübersicht und -Kontrolle.

Abbildung: Registrar-System "PartnerGate" im Unternehmen


SOAP XML-Schnittstelle


Das Registrar-System verfügt neben dem Webinterface auch über eine SOAP-Schnittstelle. Domain-Reseller wie Registrare, Webhoster oder ISPs können mit dieser API über ihre eigenen Systeme Registrierungen ausführen und ihren Domain-Bestand verwalten. Über die SOAP-Schnittstelle ist ebenfalls die Anbindung eines Endkunden-Webportals für den direkten Vertrieb von Domains möglich. Weitere Information siehe Domain-Shop.

 

registry.net Vorteile auf einen Blick

System

•    ICANN-konformes Registrar-System als Managed Service (Datensicherung, Data-Escrow, etc.)
•    Benutzerfreundliches Webinterface für Registrierungen und Domain-Management
•    Reseller- und mandantenfähig (für Abteilungen, Niederlassungen, etc.)
•    SOAP-Schnittstelle
•    Optional: Zusätzliches TLD-Portfolio von über 300 Domain-Endungen

Services

•    Domain-Support für Reseller
•    TLD-Akkreditierung als Registrar im Kundenauftrag

Consulting

•    Beratung für ICANN-Akkreditierung
•    Beratung für TLD-Marketing

TLD Marketing

registry.net berät Marken, Unternehmen und Organisationen bei der internen Organisation und beim Marketing, um die TLD erfolgreich zu starten und zu betreiben. Weiter

registry.net Firmengruppe

registry.net zählt zur InterNetWire Firmengruppe:

InterNetWire Communications GmbH

PartnerGate GmbH (domain reseller)

RegistryGate GmbH (ICANN registrar)